MANUELLE LYMPHDRAINAGE

Unter Lymphdrainage verstehen wir eine spezielle, sanfte Massagetechnik um den Lymphabfluss aus dem Zwischenzellgewebe zu fördern.

Diese Behandlung ist bei den folgenden Problemen indiziert:

  • Primäre Lymphöedeme aufgrund angeborener Schwäche
  • Nach Operationen zum schnelleren Heilungsverlauf
  • Nach Überlastung des Lymphsystems (Schwellungen der Beine)
  • Nach grossen sportlichen  Anstrengungen zur Erholungsförderung
  • Bei Öedemen nach Verletzungen, Blutergüssen
  • Aktive Verbesserung der Wundheilung
  • Rheumatische Erkrankungen
  • Migräne
  • Während der Schwangerschaft